Bezahlmöglichkeiten
Versand

ZACCAGNINI

Edler Wein aus den Abruzzen, die Flaschen hat Joseph Beuys gestaltet

ZACCAGNINI

Seit 1978 betreibt Marcello Zaccagnini Weinbau auf seinem heute 80ha umfassenden Weingut in Bolognano im Herzen der Provinz Pescara. Insbesondere seit Marcello Zaccagninis erster Begegnung mit Joseph Beuys - der 15 Jahre lang seinen Wohnsitz in Bolognano hatte - hat die Verbindung von Wein und Kunst auf diesem Weingut höchste Bedeutung. Zusammen mit seinem langjährigen Önologen Concezio Marulli, erzeugt Marcello Zaccagnini durchgängig gute Qualität. Angefangen bei den preiswerteren Produkten bis hin zu den Spitzenweinen, wie dem 'San Clemente' oder dem ‘Passito Rosso'.